EHP-Workplace Innovation

Herausgegeben von
Ralf Kopp (TU Dortmund / Sozialforschungsstelle (sfs)
Bernd Dworschak (Fraunhofer Institut für Arbeitsforschung IAO, Stuttgart)
Roman Senderek (Institut für Rationalisierungsforschung FIR, RWTH Aachen)

Die Reihe widmet sich gegenwärtigen Fragestellungen im Umfeld des in der anwendungsorientierten sozialwissenschaftlichen Arbeits- und Innovationsforschung auf europäischer Ebene etablierten Begriffs Workplace Innovation. Dabei werden unterschiedliche Publikationsformen genutzt: Forschungsberichte, Monographien, Essays, Sammelbände.
Gemeinsame Bezugspunkte der hier verknüpften unterschiedlichen Konzepte sind partizipative Managementformen und Führungsansätze sowie Aktualisierungen und Weiterentwicklungen des soziotechnischen Systemansatzes. Demnach erfordert die Gestaltung digitaler Transformationsprozesse der Arbeitswelt die ineinander verwobenen Dynamiken sozialer und technologische Innovation gemeinsam zu bearbeiten (Joint Optimization). Aktuelle englisch- und deutschsprachige Forschungsergebnisse zu neuen Formen der Arbeitsorganisation und Kompetenzentwicklung werden für Praktiker Wissenschaftlern und Studierende schnell und prägnant vorgestellt. schnell zugänglich gemacht.

Die ersten Bände dieser Reihe




In den Warenkorb legen
Exemplare:
Claudia Suhr
KOMPETENZENTWICKLUNG VON FÜHRUNGSKRÄFTEN IN PROZESSEN DIGITALER TRANSFORMATION
2020; 112 S.; Abb., Tab.; ISBN 978-3-89797-131-8
EUR 19.99
>> mehr


Die nächsten Titel der Reihe

Torben Krokowski/ Marisa Gonzales
INTERAKTIONSARBEIT. Führung als Dienstleistung
2020; 112 S.; Abb., Tab.; ISBN 978-3-89797-134-9
EUR 19.99

Ralf Kopp / Bernd Dworschak / Roman Senderek (Hg.)
WORKPLACE INNOVATION & LEADERSHIP
2021; 144 S.; Abb., Tab.; ISBN 978-3-89797-132-5
EUR 24.99

Gisela Lanza / Petra Nieken / Peter Nyhuis (Hg.)
POTENZIALE DIGITALER FÜHRUNG UND TECHNOLOGIEN DER TEAMINTERAKTION VON MORGEN
2021; 144 S.; Abb., Tab.; ISBN 978-3-89797-035-6
EUR 24.99

Ralf Kopp / Bernd Dworschak / Roman Senderek (Hg.)
Gute Führung im digitalen Wandel
2021; 144 S.; Abb., Tab.; ISBN 978-3-89797-136-3
EUR 24.99