EUR 26.99

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Alma Drekovic
DIE HOCHBEGABTE FRAU
Twice exceptional – zwischen Herausforderung und Potential
EHP-Verlag Andreas Kohlhage, 2020
208 Seiten; Hardcover, Fadenheftung; ISBN: 978-3-89797-126-4

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich:
Also available as e-book:
PDF: ISBN 978-3-89797-671-9  /  EUR 21.99
epub:  ISBN 978-3-89797-670-2  /  EUR 21.99

Die Hochbegabung als Persönlichkeitsstruktur ist bei Mädchen und Frauen eine Besonderheit und eine Herausforderung in zweifacher Weise. In der Wahrnehmung und im Erleben der eigenen Hochbegabung gibt es große Unterschiede zwischen Frauen und Männern: In einer Gesellschaft, die immer noch von Sexismus und Patriarchat gezeichnet ist, müssen es hochbegabte Frauen schaffen, sowohl für ihre Weiblichkeit als auch für ihre Intelligenz Akzeptanz zu finden. Basierend auf soziologischen Studien und Beispielen aus der Praxis wird im vorliegenden Buch der große Reichtum und die Last des Lebens hochbegabter Frauen vorgestellt. Mit Praxisbeispielen und Handlungsempfehlungen für die Nutzung des Leidens als Chance, für die Umsetzung der Ressourcen und eine bessere Positionierung hochbegabter Frauen in der Gesellschaft. Für Frauen und Männer, Therapeuten und Betroffene.

Aus dem Inhalt

  • Spezifika und Identität weiblicher Hochbegabung
  • Traumatisierung weiblicher Hochbegabung
  • Interne und externe Barrieren und sozio-emotionales Erleben
  • Hochbegabung und Diversity
  • Weibliche Hochbegabung und Komorbität
  • Die hochbegabte Frau im Lebenszyklus
  • Wahrnehmung und Förderung hochbegabter Mädchen und Frauen im öffentlichen Leben und durch Psychotherapie und Coaching

Die Autorin
Alma Drekovic, Jg. 1976, aufgewachsen in Nürnberg und Düsseldorf, Sprachwissenschaftlerin und Pädagogin (M.A.), systemischer, interdisziplinärer Coach mit den Schwerpunkten Businesscoaching, Karriereberatung, Hochbegabung und interkulturelle Kompetenz in Medizin, Coaching und Psychotherapie; Business-Trainerin und Dozentin; 10 Jahre Managementerfahrung in der japanischen Businesswelt; Frankreich-, Japan- und Südosteuropaerfahrung; im selben Verlag erscheint Hochbegabung bei Erwachsenen – Genialität und Leiden (2020) und Hochbegabung in der Arbeitswelt. Coaching für Personaler, Führungskräfte und Hochbegabte (2021).
www.alma-coaching.com